Autor: Harald Hof

Moderation Ihrer Veranstaltung

Zur Person

Harald Hof, Betriebswirt (IHK), ist seit 2002 im Bereich Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge in allen Unternehmensphasen unterwegs und damit mit allen unternehmerischen und wirtschaftlichen Belangen bestens vetraut. Es gibt (fast) keine Branche und kein Thema mit denen sich der Experte nocht nicht beschäftigt hat. Er ist empathisch, versteht die Teilnehmer mitzunehmen, diesen Mut zuzusprechen und schafft es auch trockene Themen kurzweilig und verständlich – on the point – zu vermitteln.

Harald Hof

Zum Angebotsinhalt

Der Moderator ist seit 2002 im Gründungsumfeld unterwegs und dort mit allen Themen vertraut.

Von der klassischen bis hin zur high-tech-Gründung. Genauso, von der klassischen Finanzierung zum Crowdfunding.

Als Moderator ist er mehrmals im Jahr im Einsatz. Wann für Sie?

Kontakt

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit mir über die Plattform Kontakt auf

Soziale Netzwerke

Referenzen

Es liegt/ liegen Referenzen vor

REFERENZ 1 ( Name / Kundenstimme):

REFERENZ 2 ( Name / Kundenstimme):

REFERENZ 3 ( Name / Kundenstimme):

 

 

Publikationen

Es liegt/ liegen Publikationen vor

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 1:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 2:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 3:

 

 

Mach Dein eigenes Ding!

Zur Person

Harald Hof, Betriebswirt (IHK), ist seit 2002 im Bereich Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge in allen Unternehmensphasen unterwegs und damit mit allen unternehmerischen und wirtschaftlichen Belangen bestens vetraut. Es gibt (fast) keine Branche und kein Thema mit denen sich der Experte nocht nicht beschäftigt hat. Er ist empathisch, versteht die Teilnehmer mitzunehmen, diesen Mut zuzusprechen und schafft es auch trockene Themen kurzweilig und verständlich – on the point – zu vermitteln.

Harald Hof

Zum Angebotsinhalt

Der Impulsvortrag soll am Ende Mut zur Gründung machen.

Aus eigenen, als auch aus Erfahrungen mehrerer tausender Beratungsgespräche kann der Impulsgeber unterschiedliche Wege in die Selbständigkeit aufzeigen. Lustig, skuriel, zum Nachdenken anregen.

Was bedarf es neben einer genialen Geschäftsidee?
– persönliche Kompetenz
– fachliche Kompetenz
– kaufmännische Kenntnisse und Fähigkeiten
Ist das wirklich alles?

Was wird oft falsch gemacht? Wie könnte man es besser machen? Was bring das persönliche Umfeld? Wo holt man sich wirklich Inspiration und Motivation? Wie sieht es mit der deutschen Fehlerkultur aus?

Fragen über Fragen. Am Ende steht der MUT, es umzusetzen. Wenn nicht Du – wer dann?

Kontakt

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit mir über die Plattform Kontakt auf

Soziale Netzwerke

Referenzen

Es liegt/ liegen Referenzen vor

REFERENZ 1 ( Name / Kundenstimme):

REFERENZ 2 ( Name / Kundenstimme):

REFERENZ 3 ( Name / Kundenstimme):

 

 

Publikationen

Es liegt/ liegen Publikationen vor

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 1:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 2:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 3:

 

 

Workshop Businessplan

Zur Person

Harald Hof, Betriebswirt (IHK), ist seit 2002 im Bereich Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge in allen Unternehmensphasen unterwegs und damit mit allen unternehmerischen und wirtschaftlichen Belangen bestens vetraut. Es gibt (fast) keine Branche und kein Thema mit denen sich der Experte nocht nicht beschäftigt hat. Er ist empathisch, versteht die Teilnehmer mitzunehmen, diesen Mut zuzusprechen und schafft es auch trockene Themen kurzweilig und verständlich – on the point – zu vermitteln.

Harald Hof

Zum Angebotsinhalt

Um diese Themen geht es im Tagesworkshop:

  • Klare Richtlinien für eine klare Strategie
  • Elevator Pitch: Ihr Businessplan in Miniatur
  • Platz für Visionen – stellen Sie sich unangenehme Fragen
  • Schriftlicher Textteil des Businessplans
  • Ihr Finanzplan: Richtig aufgebaut!

Gerne auch individuell auf einzelnen Branchen zugeschnitten.

Am Ende soll der Workshop Mut zur eigenen Unternehmensgründung machen.

Kontakt

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit mir über die Plattform Kontakt auf

Soziale Netzwerke

Referenzen

Es liegt/ liegen Referenzen vor

REFERENZ 1 ( Name / Kundenstimme):
J. Ergesi: Trockenes Thema lebendig rübergebracht!

REFERENZ 2 ( Name / Kundenstimme):
O. Mitterfelner: vielen Dank für die vielen wertvollen Informationen bei Ihrem Seminar, z. B. auch die Links auf weitere Quellen und der zusammen erstellte Businessplan.

REFERENZ 3 ( Name / Kundenstimme):
S. Mayer: Herzlichen Dank für das sehr interessante, informative und trotz allem sehr kurzweilige BP-Seminar. Ich bin angereichert mit Informationen und Aufgabenstellungen nachhause gefahren.

 

 

Publikationen

Es liegt/ liegen Publikationen vor

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 1:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 2:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 3:

 

 

Gründen im Nebenerwerb

Zur Person

Harald Hof, Betriebswirt (IHK), ist seit 2002 im Bereich Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge in allen Unternehmensphasen unterwegs und damit mit allen unternehmerischen und wirtschaftlichen Belangen bestens vetraut. Es gibt (fast) keine Branche und kein Thema mit denen sich der Experte nocht nicht beschäftigt hat. Er ist empathisch, versteht die Teilnehmer mitzunehmen, diesen Mut zuzusprechen und schafft es auch trockene Themen kurzweilig und verständlich – on the point – zu vermitteln.

Harald Hof

Zum Angebotsinhalt

In diesem Tagesseminar erhalten Sie alle wesentlichen Informationen, die Sie für Ihre Nebenerwerbsgründung benötigen. Nachfolgende Themen werden behandelt:

  • Chancen und Risiken einer Existenzgründung
  • Gründungsformalitäten
  • Rechtliche, steuerliche & sozialversicherungsrelevante Informationen
  • Unternehmenskonzeption
  • Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten
  • Antworten auf Ihre Fragen

Daneben dient das Seminar auch dem Austausch mit anderen Existenzgründern.

Gerne werden auch gruppen- bzw. themenspezifische Seminare abgeboten.

Am Ende soll das Seminar Mut zur eigenen Unternehmensgründung machen.

Kontakt

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit mir über die Plattform Kontakt auf

Soziale Netzwerke

Referenzen

Es liegt/ liegen Referenzen vor

REFERENZ 1 ( Name / Kundenstimme):
Ein sehr vielseitiger Rundumschlag zu allen relevanten Themen der Existenzgründung durch einen hochkompetenten Referenten.

REFERENZ 2 ( Name / Kundenstimme):
Meine Erwartngen wurden bei Weitem übertroffen.

REFERENZ 3 ( Name / Kundenstimme):
Ein sehr hilfreiches und vor allem umfangreiches Einsteigerseminar zum Thema Gründen im Nebenerwerb mit einem bestens vorbereiteten Dozenten, der sich optimal auf die Zusammenstellung der Gruppe eingestellt hat und viele Praxistipps sowie realistische Einschätzungen weitergeben konnte.

 

 

Publikationen

Es liegt/ liegen Publikationen vor

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 1:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 2:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 3:

 

 

Ich mache mich selbständig

Zur Person

Harald Hof, Betriebswirt (IHK), ist seit 2002 im Bereich Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge in allen Unternehmensphasen unterwegs und damit mit allen unternehmerischen und wirtschaftlichen Belangen bestens vetraut. Es gibt (fast) keine Branche und kein Thema mit denen sich der Experte nocht nicht beschäftigt hat. Er ist empathisch, versteht die Teilnehmer mitzunehmen, diesen Mut zuzusprechen und schafft es auch trockene Themen kurzweilig und verständlich – on the point – zu vermitteln.

Harald Hof

Zum Angebotsinhalt

Das kompakte Tagesseminar bietet Antwortmöglichkeiten auf Fragen wie: Bringen Sie alle nötigen Voraussetzungen mit, um sich selbständig zu machen? Und welche Aspekte müssen Sie dabei beachten? In diesem kompakten Seminar erhalten Sie darüber hinaus alle wichtigen Informationen für eine erfolgreiche Gründung. Diese Themen werden besprochen:

  • Selbsteinschätzung: Bin ich ein Gründertyp?
  • Häufige Fehler bei der Gründung und Insolvenzbeispiele
  • Unternehmensgründung “step-by-step”
  • Rechtsform des Unternehmens
  • Steuern und sozaile Absicherung
  • Marktanalyse und Standortanalyse
  • Der Businessplan als Erfolgsinstrument
  • Finanzierung: Einführung in die Gründungsfinanzplanung
  • Förderung bei der Gründung
  • Wie führe ich das erste Bankgespräch?
  • Sonderformen der Existenzgründung, wie Franchise und Unternehmensnachfolge

Daneben dient das Seminar auch dem Austausch mit anderen Existenzgründern.

Gerne werden auch gruppen- bzw. themenspezifische Seminare abgeboten.

Am Ende soll das Seminar Mut zur eigenen Unternehmensgründung machen.

Kontakt

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit mir über die Plattform Kontakt auf

Soziale Netzwerke

Referenzen

Es liegt/ liegen Referenzen vor

REFERENZ 1 ( Name / Kundenstimme):
D. Ferlings: Das Seminar hat mich in meinem unternehmerischen Vorhaben bestärkt und mir mehr Sicherheit auf dem Weg dahin vermittelt.

REFERENZ 2 ( Name / Kundenstimme):
G. König: Hilfreiches Seminar um die Basics, Strukturen näher kennen zu lernen.

REFERENZ 3 ( Name / Kundenstimme):
W.Röckl: Für mich sehr hilfreich und unbedingt empfehlenswert.

 

 

Publikationen

Es liegt/ liegen Publikationen vor

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 1:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 2:

 

VERÖFFENTLICHTE BUCHTITEL 3: